Sonderpädagogisches Förderzentrum

Die Mittagsbetreuung

Mittagsbetreuung an Förderschulen wird in der Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 12.02.1996 (Nr. IV/10 – S1680 – 4/174719) rechtlich und inhaltlich geregelt.

Seit Februar 2005/06 verfügt das SFZ über eine Mittagsbetreuungsgruppe. Im Schuljahr 2007/2008 wurde das Mittagsbetreuungsangebot auf zwei Gruppen erweitert. Mit dem Schuljahr 2008/2009 übernahm die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Forchheim, als externer Partner, die Mittagsbetreuung. Unter der Leitung von Herrn Alexander Gunkel arbeiten mehrere Mitarbeiter mit den Kindern.

Die Mittagsbetreuung ermöglicht Schülern unserer Schule außerhalb ihres Unterrichts einen Aufenthalt mit sozial- und freizeitpädagogischer Ausrichtung. Unterstützung bei den Hausaufgaben wird im Rahmen der Möglichkeiten geboten.

Zum Unkostenbeitrag von 1,- € pro Mahlzeit erhalten die Schüler ein Mittagessen mit Getränk. Speiseplan hier

Der zeitliche Umfang reicht täglich vom Ende des Vormittagsunterrichts bis 16:00 Uhr. Freitags betreut die Mittagsbetreuung bis 15 Uhr.

Den Kindern stehen zwei großzügige Zimmer in den Räumlichkeiten der Mittagsbetreuung zur Verfügung, in denen die Hausaufgabenbetreuung und anschließendes Spielen und Basteln stattfindet.

Termine

Montag, 9. Oktober 17   

  • 18.30 Uhr 1. Elternabend
  • 20.00 Uhr 1. Elternbeirats-sitzung

Freitag, 17. November 17

  • Herbstessen